Weihnachtsmartk - Support?

Weihnachten in Hessen

Weihnachtsmartk - Support?

Beitragvon Wünschelrute » Mo 9. Mär 2015, 16:12

Sagt mal, wisst ihr zufällig, welche Firmen, die was mit Weihnachten zu tun haben, auch kleine Vereine oder Organisationen oder auch Privatpersonen/-gruppen im Bezug auf Weihnachtsmärkte unterstützen? Also jetzt ist ja noch ein wenig Zeit bis dahin ;) aber letztes Jahr haben wir, ne Gruppe aus freunden von 7 Leuten, Lust gehabt einen Stand auf ein paar kleinen Weihnachtsmärkten in den Dörfern bei uns in der Nähe aufzumachen. Wir haben auch erst Mitte Oktober angefangen und mal ein paar Firmen angeschrieben, ob die Ausrüstung oder ein paar Produkte zur Verfügung stellen – oder auch gegen einen kleinen und reduzierten Preis. Wir haben als Antwort fast immer bekommen, dass dies eine eher ungewöhnliche Anfrage sei und sie jetzt (Ende Oktober) auch nicht mehr damit beschäftigen können. Wir wollen das also früher angehen dieses Jahr und wollte mal nachfragen, ob ihr sowas auch schon mal ausprobiert habt oder ob ihr das für eine Schnapsidee haltet…? ^^ Danke für Feedback!
http://wohlfahrt.com/ meine kleine Website!
Wünschelrute
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 7. Aug 2014, 12:40
Wohnort: Frankfurt

Re: Weihnachtsmartk - Support?

Beitragvon Wünschelrute » Di 17. Mär 2015, 15:19

Wünschelrute hat geschrieben:Sagt mal, wisst ihr zufällig, welche Firmen, die was mit Weihnachten zu tun haben, auch kleine Vereine oder Organisationen oder auch Privatpersonen/-gruppen im Bezug auf Weihnachtsmärkte unterstützen? Also jetzt ist ja noch ein wenig Zeit bis dahin ;) aber letztes Jahr haben wir, ne Gruppe aus freunden von 7 Leuten, Lust gehabt einen Stand auf ein paar kleinen Weihnachtsmärkten in den Dörfern bei uns in der Nähe aufzumachen. Wir haben auch erst Mitte Oktober angefangen und mal ein paar Firmen angeschrieben, ob die Ausrüstung oder ein paar Produkte zur Verfügung stellen – oder auch gegen einen kleinen und reduzierten Preis. Wir haben als Antwort fast immer bekommen, dass dies eine eher ungewöhnliche Anfrage sei und sie jetzt (Ende Oktober) auch nicht mehr damit beschäftigen können. Wir wollen das also früher angehen dieses Jahr und wollte mal nachfragen, ob ihr sowas auch schon mal ausprobiert habt oder ob ihr das für eine Schnapsidee haltet…? ^^ Danke für Feedback!


Ist noch wer hier der mir Verraten möchte ob ich die Idee so durchsetzten könnte? :-/
http://wohlfahrt.com/ meine kleine Website!
Wünschelrute
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 7. Aug 2014, 12:40
Wohnort: Frankfurt

Re: Weihnachtsmartk - Support?

Beitragvon s.claus » Mi 17. Aug 2016, 08:46

Hey, der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber für eine Schnapsidee halte ich es prinzipiell nicht. Und in den Dörfern könnten die Chancen recht gut stehen, dass ihr das umsetzen könnt. In den Städten sind die Plätze ja meistens schon im Vorjahr vergeben. Was die Ausrüstung angeht gibt es Märkte, die zumindest die Buden und ggf. Tassen für kleines Geld verleihen. Viel Erfolg.
s.claus
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 08:04


Zurück zu Hessen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron